Sonntag, August 1, 2021
Anzeige

Suchmaßnahmen im Bereich Neustädter See: 69-jähriger wird in Magdeburg gesucht

Anzeige

Folge uns

Der 69-jährige Vermisste wurde durch seinen Sohn in Magdeburg vermisst gemeldet. Der Vermisste verließ ohne erkennbaren Grund sein gewohntes Lebensumfeld. Er ist auf Medikamente angewiesen. Letztmalig wurde er durch Nachbarn am 06.07.2021 gesehen.

Am gestrigen und am heutigen Tage wurden bereits umfangreiche Suchmaßnahmen zur Auffindung des Vermissten von der Polizei durchgeführt. Insbesondere im Bereich Neustädter See wurden die Suchmaßnahmen unter Einbeziehung von Suchhunden, Kräften der Feuerwehr und einem Polizeihubschrauber intensiviert.
Der Vermisste kann wie folgt beschrieben werden:

  • männlich
  • 165 -170 cm groß
  • ca. 65 kg
  • schmale sportliche Gestalt
  • kurze graue Haare
  • Dreitagebart
  • Brille
  • meist sportlich gekleidet

Vermutlich führt der Vermisste ein schwarz rotes E-Mountainbike der Marke Kalkhoff bei sich.

Die Polizei bittet, Personen, welche Auskunft zum Verbleib des Vermissten geben können, sich bei der nächsten Polizeidienststelle zu melden. Die zuständige Polizeidienststelle kann unter der Rufnummer: 0391 / 546 – 3292 erreicht werden.

Vorheriger ArtikelVIDEO: Spectaculum
Nächster ArtikelWOBAU-Ferienspaß
WEITERE
Anzeige
Magdeburg
Mäßig bewölkt
15.1 ° C
16.1 °
14.1 °
83 %
1.8kmh
26 %
So
22 °
Mo
21 °
Di
23 °
Mi
22 °
Do
16 °

E-Paper