Donnerstag, November 24, 2022
Anzeige

SWM Magdeburg: Die Rohrperle schmeckt doch am besten

Folge uns

Mit Blick auf den UNESCO-Weltwassertag am 22. März, dessen Ziel es ist, auf die Bedeutung des Wassers als Lebensgrundlage aufmerksam zu machen, dreht sich bei den Städtischen Werken Magdeburg bereits am 20. März alles um das Thema Wasser. Am SWM-Stand im City Carré wird um 11, um 13 und um 15 Uhr der Film „Unsere Ozeane“ gezeigt. An der Wasserbar kann man eines der besten Trinkwasser Deutschlands probieren und mit der SWM-Card eine frisch gefüllte Glasflasche für drei Euro mitnehmen.

Es können zudem Brunnenwasserproben zur Analyse abgegeben werden – SWM-Card-Inhaber zahlen dafür fünf statt zehn Euro. Durch die Unterstützung des Naturschutzbundes Deutschland mit der Ausstellung „Gewässerverschmutzung“ soll gezeigt werden, was nicht in die Toilette gehört. Am Nachmittag können Interessierte schließlich dem Wasser auf den Grund gehen: Um 14 und um 15 Uhr finden im Hauptpumpwerk am Cracauer Anger Führungen statt.

(Anmeldung bis 16. März: energieseminare@sw-magdeburg. de; Treffpunkt am Stand im City Carré; Transport mit dem SWM-Shuttle.)

Der Tag im Zeichen des Wassers endet dann um 20 Uhr mit dem Film „Immer noch eine unbequeme Wahrheit – Unsere Zeit läuft“ im Studiokino. Eintrittskarten dafür werden in der SWM-App verlost.

Anzeige
WEITERE
Magdeburg
Klarer Himmel
0.9 ° C
1.6 °
0.6 °
95 %
3.5kmh
8 %
Do
8 °
Fr
6 °
Sa
8 °
So
7 °
Mo
5 °

E-Paper