Suche

Tickethotline 0391 79294310

KM_LOGO_rb_100px

Wind über den Weiden

Die beliebte Reihe der Kinderoper zum Mitmachen wird fortgesetzt: Am Sonntag, dem 26. Mai, ist „Der Wind in den Weiden“ von Elena Kats-Chernin im Theater Magdeburg, Opernhaus, zu erleben.

Stadtmensch: Kommen die Baseballschlägerjahre zurück?

Nichts ist gut. Oder ist doch alles gut und normal wie eh und je? In diesen Tagen wurde in Sachsen ein Kandidat für das Europaparlament beim Anbringen von Plakaten zusammengeschlagen. Es war nicht nur eine kleine Prügelei, sondern er musste danach zur Behandlung in ein Krankenhaus. Die Täter sind später festgenommen worden. Überraschend, dass sie der rechten Szene angehören, oder?

Industrie trifft Landwirtschaft im Börde-Museum Ummendorf

Am Donnerstag, 6. Juni 2024, ist es so weit – die Ausstellungen im Börde-Museum Ummendorf können zu den regulären Öffnungszeiten wieder besucht werden. Bereits zuvor findet im Museumsgarten am 26. Mai 2024 das alljährliche Kräutergartenfest statt.

Deindustrialisierung ist Treibstoff für Protestwähler

Die moderne demokratische Gesellschaft hat ihr materielles Fundament in der Industrialisierung. Erst die derart geboosterte Arbeitsproduktivität hat jene Wohlstandsdividende hervorgebracht, welche es ermöglicht, dass die Gesellschaft sich ein soziales Netz, Zugang zu höherer Bildung für breite Schichten und einen historisch hohen Grad von Verstädterung leisten kann.

Römers Reich: Verbindendes trennt

Jetzt wächst zusammen, was zusammengehört – dieser Willi Brand zugeschriebene Ausspruch anlässlich des Berliner Mauerfalls, stammt ja eigentlich aus einem älteren Interview über das Zusammenwachsen Europas. Ums Zusammenwachsen soll es in diesem kleinen Text gehen.

Dreimal „Silberhochzeit“ im REWE-Markt Volker Brand

Drei Damen mit silbernen Kronen auf den Häuptern waren am 2. Mai im REWE-Markt an der Ebendorfer Straße anzutreffen. Für Nicole Wegner, Gerlinde Reichelt und Marion Seifert sollte auch so etwas wie „Silberhochzeits-Stimmung“ aufkommen.

Standpunkt Breiter Weg: Soziale Ungleichgewichte

Die Ampel streitet über das Rentenpaket. Grüne und SPD lehnen die Vorschläge von Bundesfinanzminister Christian Lindner ab, der mit einem Fünf-Punkte-Papier die Ausgaben für Rente, Bürgergeld und Entwicklungshilfe infrage stellt. Die Ablehnung soll den sozialen Anstrich für Rote und Grüne bewahren…

Über uns

KOMPAKT MEDIA als Printmedium mit über 30.000 Exemplaren sowie Magazinen, Büchern, Kalendern, Online-Seiten und Social Media. Monatlich erreichen wir mit unseren verbreiteten Inhalten in den zweimal pro Monat erscheinenden Zeitungen sowie mit der Reichweite unserer Internet-Kanäle mehr als 420.000 Nutzer.