Suche

Tickethotline 0391 79294310

KM_LOGO_rb_100px

Kaffeeklatsch: Frühlingszeit und Osterglück

„Oh, das sieht aber erfrischend aus“, sagte eine Besucherin. Ihr Blick war auf unser neues Angebot in der Kuchen- und Tortentheke gefallen: eine Biskuitrolle mit Zitronen-Creme.

Kaffeeklatsch: Zukunft testen – in der Gastronomie

In der vorigen Woche war Halbjahresbilanz an den Schulen angesagt: mit der Zeugnisausgabe. Gerade die etwas älteren Schüler machen sich nun Gedanken, wie es beruflich für sie weitergehen kann. Das ist auch bei uns im Café zu erleben.

Kaffeeklatsch: Die Rückkehr der Schokolade

Kaffeeklatsch: Die Rückkehr der Schokolade Kompakt Zeitung „Schau nur, diese Auswahl“, hörte ich eine Frau sagen. Ein Pärchen stand vor unserer neuen Theke, in der wir unser Kuchen- und Tortenangebot präsentieren. „Hast du dich schon entschieden?“, fragte er. Dann Schweigen. Schließlich sagte sie: „Es gibt wieder Baileys-Torte!“ und ein Lächeln ging über ihr Gesicht. Ja, die gab es an den heißen Sommertagen nicht. Die Schokolade schmilzt sonst zu schnell. Doch nun sind sie wieder da: die Kuchen und Torten mit Schokolade. Auch die beliebte Espresso-Torte und andere, die mit der glücklich machenden Süßigkeit verfeinert werden. Schokolade fördert die Bildung von Serotonin und wenn es weniger sonnige Tage gibt, können Genießer so einen schönen Schub für gute Laune bekommen. Ich freue mich, wenn unseren Gästen das veränderte Angebot auffällt. Zeigt es doch, dass sie öfter zu uns kommen – und gern. Sie werden in nächster Zeit weitere Überraschungen erleben. Mit dem Oktober stellen wir auch wieder unsere Speisekarte um. Ab Monatsmitte etwa kommen beispielsweise wieder Kürbisgerichte dazu. Und Karotten-Ingwer-Suppe, die wärmt so schön von innen, wenn es draußen kälter wird. Manche Gerichte gibt es nur im Sommer, doch einige werden in diesem Jahr bleiben, weil sie bei unseren Gästen so gut ankommen. Wie das Omelette mit Ziegenkäse. Damit ist unserem Koch wirklich ein Volltreffer gelungen, es wird stets danach gefragt. Auch eigentliche Tagesangebote schaffen es wohl auf einen Dauerplatz: Die Senfeier zur Mittagszeit sind so beliebt, dass unser Chef sie auf die allgemeine Speisekarte übernehmen will. Natürlich gibt es auch immer wieder Neues, es soll ja nicht langweilig werden. So bieten wir jetzt Wraps an, gefüllt mit Salat und Huhn, dazu je nach Wunsch Avocadocreme oder Tomatenchutney. Letztere Variante hat neulich die Kompakt-Journalistin probiert und war begeistert. Haben Sie schon getestet? Ich kann es wärmstens empfehlen. Apropos warm: Solange es noch sonnige Tage gibt, bleibt unsere Terrasse geöffnet und Sie können Ihren Aufenthalt bei uns auch draußen genießen. Übrigens bereiten wir neben Speis und Trank kulturelle Unterhaltung vor. Am 25.November wird der Musiker Manuel Richter ein Konzert bei uns geben. Sie können ab sofort Ihre Plätze dafür reservieren. Ob Frühstück, Mittagspause oder gemütlicher Abend, ob auf der Terrasse, in unserem Café oder im Freundes- oder Familienkreis in der Gemäldestube – wir freuen uns auf Sie. Ihre Jaqueline Fütterer, Bedienung von Gemäldestube und Café Alt Magdeburg Das Café „Alt Magdeburg” …  mit Gemäldestube ist leicht zu finden in der Grünen Zitadelle, Breiter Weg 8a; zu erreichen über den Innenhof. Geöffnet täglich 9 bis 18 Uhr. Reservierungen unter Tel. 0391/5 82 31 54. Seite 22, Kompakt Zeitung Nr. 241

Über uns

KOMPAKT MEDIA als Printmedium mit über 30.000 Exemplaren sowie Magazinen, Büchern, Kalendern, Online-Seiten und Social Media. Monatlich erreichen wir mit unseren verbreiteten Inhalten in den zweimal pro Monat erscheinenden Zeitungen sowie mit der Reichweite unserer Internet-Kanäle mehr als 420.000 Nutzer.