Suche

Tickethotline 0391 79294310

KM_LOGO_rb_100px

Der Berg spukt! Halloween im Zoo Halle

Der Berg spukt! Halloween im Zoo Halle Kompakt Zeitung Deutschlands einziger Gruselzoo Wer Grusel und Halloween liebt, ist hier genau richtig! Bereits mit Ferienbeginn in Sachsen-Anhalt, ab 14. Oktober, können Halloweenfans in die fantastisch-tierische Gruselwelt des Bergzoos eintauchen und diese bis einschließlich 31. Oktober genießen. Immer mittwochs bis sonntags (außer 28., 30. & 31. Oktober), von 16 bis 21 Uhr, erwacht die deutschlandweit einzigartige Gruselwelt, die an Qualität, Detailverliebtheit und durch die Fülle an Schaubildern und Effekten kaum zu überbieten ist.   Der Weg durch den Zoo führt entlang inszenierter Flächen, welche jede Menge neue fantastische Schaubilder und nie vorher Gesehenes zeigen. Der Gruselzoo ist ein Familienerlebnis, nicht nur für hartgesottene Halloweenfans. Gutes Gruseln muss nicht immer zum Fürchten sein, auch lustige und skurrile Szenen zaubern immer wieder ein Lächeln aufs Gesicht. Und für besonders gruselige Bereiche gibt es Alternativwege. Damit aber Kinderherzen nicht nur vom Grusel höherschlagen, gibt es zudem Aktionsstände mit Geisterschießen, Leuchtballwerfen und Mutproben, nach deren Absolvierung es immer „Süßes“ und nichts „Saures“ gibt.   Gruselzoo – Der Berg spukt: 14. / 15. / 18. / 19. / 20. / 21. / 22. / 25. / 26. / 27. / 29. und 31. Oktober 2023, jeweils von 16 bis 21 UhrOrt: Zoo Halle, Reilstraße 57, 06114 HalleTickets: Mit über 25 Prozent Ersparnis im Online-Vorverkauf auf zoo-halle.de oder an der Abendkasse ab 15 Uhr   Halloweennächte für große und kleine Geister! An den Vorabenden des eigentlichen Gruselfestes, am 28. und 30. Oktober, bilden die beiden großen Halloweennächte die Höhepunkte der Gruselwochen im Bergzoo Halle. Eine aufwendige Showproduktion mit Schauspielern, Artisten und fantastische Spezialeffekte sorgen dabei für ein ganz besonderes Halloweenerlebnis. Hunderte Kürbisköpfe leuchten dann den Weg zu den eindrucksvollen Schaubildern mit teils animierten Figuren, Drachen, Zombies, Vampiren, Hexen, Skeletten, gruseligen Tieren und vielen mehr. Aber erst durch die vielen Performancekünstler, in Kostümen mit aufwendiger Maskenbildnerei, erwachen die Schaubilder an diesen beiden Abenden zu wirklichem Leben. Den Höhepunkt bildet dann zweimal abendlich die einzigartige Feuershow der „Freaks on Fire“, welche diese Kunst auf ein beeindruckendes Level gebracht haben und die in dieser Form einmalig in Deutschland ist.   Spezielle Fütterung der Großkatzen, Seebären und anderer Zoobewohner, die passend zum Thema in Szene gesetzt werden, runden das schaurige Erlebnis ab. Auch bei den kleineren Besuchern wird mit thematischen Kinderprogrammen im Halloween-Kinderland, sowie Gruselmaskenschminken und diversen Aktionsständen mit Geschicklichkeitstests und Mutproben, für echtes Halloweenfeeling gesorgt.   Die großen Halloweennächte: 28. und 30. Oktober, jeweils von 17 bis 22 UhrOrt: Zoo Halle, Reilstraße 57, 06114 HalleTickets: Mit über 25 Prozent Ersparnis im Online-Vorverkauf auf zoo-halle.de oder an der Abendkasse Seite 26, Kompakt Zeitung Nr. 242

Ostern im Bergzoo Halle

Die fantastische Osterwelt: Der Bergzoo Halle lädt bis einschließlich 16. April mit einer wunderschönen Bepflanzung sowie von Frühling und Ostern inspirierten Schaubildern zu einem Bummel durch die Fantastische Osterwelt ein.

Über uns

KOMPAKT MEDIA als Printmedium mit über 30.000 Exemplaren sowie Magazinen, Büchern, Kalendern, Online-Seiten und Social Media. Monatlich erreichen wir mit unseren verbreiteten Inhalten in den zweimal pro Monat erscheinenden Zeitungen sowie mit der Reichweite unserer Internet-Kanäle mehr als 420.000 Nutzer.