Donnerstag, Januar 20, 2022
Anzeige

Verkaufsoffener Sonntag in Magdeburg

Anzeige

Folge uns

Um Weihnachtseinkauf zu entzerren, öffnet die Magdeburger Innenstadt auch am Sonntag

Um den Weihnachtseinkauf zu entzerren, bieten die Einzelhändler der Magdeburger Innenstadt zwei zusätzliche Sonntagsöffnungen an: Am 5. und 19. Dezember sind die großen Häuser (Allee-Center, City-Carré, Galeria) sowie die meisten Geschäfte der Innenstadt von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Ab Montag gilt die 2G-Regel für den Einzelhandel. Somit kann am Wochenende noch unter Einhaltung der bekannten Hygieneregeln eingekauft werden.

Die IG Innenstadt arbeitet unterdessen mit Hochdruck daran, dass die für die 2G-Regelung bewährte Bändchenlösung vom Magdeburger Weihnachtsmarkt ab Montag, 6. Dezember, schnellstmöglich auch im Einzelhandel angewandt wird. Dabei akzeptieren sowohl Einzelhändler als auch Marktbeschicker ihre Bändchen gegenseitig. IG Innenstadt-Sprecher Arno Frommhagen: „So können die Wartezeiten bei der Ausgabe bzw. Kontrolle der 2G-Regel verkürzt werden.“

Nach einem herausfordernden Jahr 2021 soll durch dieses Angebot die Adventszeit in der Magdeburger Innenstadt für alle ein Fest der Freude werden. So gibt es in der Innenstadt Weihnachts- und Wintermärkte auf dem Alten Markt, am Hundertwasserhaus oder auf dem Bahnhofsvorplatz. Auch die „Magdeburger Lichterwelt“ ist geöffnet.

Die zusätzliche Sonntagsöffnung am 5. und 19. Dezember kommentiert Carl-Christian Gülck, IG Innenstadt-Vorstandsmitglied, Filialgeschäftsführer Galeria und Mitglied der Arbeitsgruppe Handel, so: „Angesichts der großen Vielfalt unserer Geschäfte und Warenhäuser, der weitläufigen City und vieler Geschenkideen können sich Besucher bei uns entspannt beinahe jeden Weihnachtswunsch erfüllen. Lassen Sie sich in der Magdeburger City verzaubern.“

WEITERE
Anzeige
Magdeburg
Mäßig bewölkt
3.3 ° C
4.8 °
1.6 °
72 %
1.3kmh
30 %
Do
3 °
Fr
2 °
Sa
5 °
So
7 °
Mo
6 °

E-Paper