Verkehrsunfall mit schwerverletzter Person in Magdeburg

Am 20.09.2020 kam es um 10:48 Uhr zu einem Unfall mit einer schwerverletzten Person.

folgt uns für weitere News

Ein 56-jähriger Motorradfahrer befuhr die Straße Alt Westerhüsen in Richtung Schönebeck. Auf Höhe der Sohlener Straße bog ein Personenkraftwagen nach links auf die Straße Alt Westerhüsen ab, ohne die Vorfahrt des Motorradfahrers zu beachten.

Beide Fahrzeuge kollidierten in der Fahrbahnmitte. Hierbei stürzte der Fahrer des Motorrades und musste zur weiteren Behandlung schwerverletzt in ein Krankenhaus verbracht werden. Der 83-jährige Fahrer des Personenkraftwagens blieb unverletzt.

Während der Rettungsarbeiten musste die Fahrbahn komplett gesperrt werden. Ein Polizeihubschrauber kam zur Aufnahme des Verkehrsunfalles zum Einsatz.

Vielleicht gefällt dir auch