Suche

Tickethotline 0391 79294310

KM_LOGO_rb_100px

10 Jahre: Winterträume in der Messe Magdeburg

10 Jahre: Winterträume in der Messe Magdeburg Kompakt Zeitung Die Messe Winterträume ist zum zehnten Mal auf der Messe Magdeburg zu Gast! Vom 27. bis 29.  Oktober 2023 werden die Hallen in einen bezaubernden Ort verwandelt, an dem einzigartige, handgefertigte und faszinierende Produkte präsentiert werden. Anlässlich des Jubiläums wird die Messe sogar in drei statt der sonst üblichen zwei Messehallen stattfinden. Über 100 Aussteller zeigen handgefertigte Unikate, Dekoideen, köstliche Delikatessen, Beauty- und Wellnessprodukte, Wohnaccessoires sowie Geschenkideen und Altbewährtes.   An allen drei Messetagen präsentieren sowohl Aussteller aus der Region als auch von weit her gereiste Betriebe ihre ausgewählten Produkte für die anstehende Wintersaison. Renommierte Firmen, leidenschaftliche Kunsthandwerker und kleine, aber feine Manufakturen bieten einen bunten Mix an außergewöhnlichen Produkten, sodass für jeden Winterliebhaber etwas dabei ist. Gezeigt wird ein abwechslungsreiches Sortiment verschiedener Produkte, die alle eines gemeinsam haben: Sie machen das Leben schöner!   Stimmungsvolle Live-Musik durch Pianist Josef Barnickel, kreative Workshops, informative Vorträge und Aktionen für Kinder – auch das Rahmenprogramm macht die Winterträume Magdeburg zu einem Erlebnis und versetzt die Gäste in eine vorweihnachtliche Welt. Weitere Informationen und vergünstigte Tickets sind online erhältlich unter www.wintertraeume.com/magdeburg Seite 15, Kompakt Zeitung Nr. 242

Messe für Körper, Geist und Seele im AMO

Ein Gong für die Esoterik- und Naturheiltage: Im Magdeburger AMO vibrieren vom 1. bis 3. September 2023 die Klangschalen. Räucherstäbchen, Kräuter, Gewürze verbreiten ihren Duft. Im Kulturhaus lockt an allen Ecken Gutes für Körper, Geist und Seele. Geöffnet ist am Freitag von 13 bis 18 Uhr, Samstag und Sonntag 10 bis 18 Uhr. Der Stress muss aber draußen bleiben. „Gesundheit,

Magdeburger auf der Buchmesse

Zum ersten Mal trat Herbert Beesten 2013 in literarischen Angelegenheiten auf der Leipziger Buchmesse auf, dann wieder 2014. Damals zusammen mit der Magdeburger Autorengruppe „Die Schreibkräfte“. Bis 2020 war er dann am Buchmessestand der Landeshauptstadt Magdeburg als Mitorganisator, Moderator und Performer beteiligt. Nun ist Herbert Beesten nach 3-jähriger Corona-Pause analog als Einzelkämpfer in Leipzig zurück.

Vom Segelbötchen bis zur Luxusjacht

Vom Segelbötchen bis zur Luxusjacht Die Messe MAGDEBOOT hat heute, Freitag, 10. März 2023, ihre Pforten geöffnet und zeigt bis Sonntag, 12. März 2023, in den Magdeburger Messehallen Bootsneuheiten in allen Größen und einiges rund um E-Mobilität im Wassersport.   Boote in allen Größen können Besucher der MAGDEBOOT entdecken. Foto: Peter Gercke Besucher können sich am Wochenende in den Hallen und auf dem Außengelände über die Trends und Neuheiten informieren – vom Segelboot bis zur Luxusjacht. Auch ein breites Freizeit- und Funsport-Angebot auf und am Wasser können die Gäste an drei Messetagen auf insgesamt mehr als 10.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche entdecken. Die MAGDEBOOT öffnet täglich von 10 bis 18 Uhr.   Highlights zeigt die „Neptun Yachten Gruppe“ mit Segel- und Motorbooten. Der Mini-Trend wird hier groß gefeiert. Denn neben den gewohnten „Standardgrößen“ wird nicht nur das kleinste Segelboot Deltania Mini mit 2,30 Metern Länge, sondern auch das kleinste Motorboot Phantom Mini mit einer Länge von nur 2,90 Meter zu sehen sein. Daneben heißt es bei mehr und mehr Herstellern: rauchfrei, lärmfrei, klimafreundlich. „Elektromotoren erobern den Bootsmarkt und sind auch bei der MAGDEBOOT nicht mehr wegzudenken. Sie ziehen einige neue Aussteller, aber sicher auch neue Besuchergruppen an“, schätzt Johanna Buhrke, Projektleiterin der Messe, ein.   Neu auf der MAGDEBOOT zu entdecken sind auch Must-Have-Gadgets und Zubehör, zum Beispiel für die Absicherung von Booten oder ferngesteuerte Anlegesysteme. Und auch Bootsversicherer sind mit an Bord. Noch mehr Vielfalt verspricht der Funsport-Bereich. „Im Vergleich zum Vorjahr präsentieren sich hier besonders viele Aussteller“, kündigt Johanna Buhrke an.   Online-Vorverkaufstickets sind auf www.magdeboot.de erhältlich. Tageskarten kosten im Vorverkauf 8,50 Euro (Tageskasse 9,50 Euro), ermäßigte Tickets sind für 6,50 Euro (Tageskasse 7,50 Euro) zu haben. Im Angebot sind auch Familienkarten für 21 bzw. 23 Euro. Für Kinder bis einschließlich sechs Jahre ist der Eintritt frei.

Über uns

KOMPAKT MEDIA als Printmedium mit über 30.000 Exemplaren sowie Magazinen, Büchern, Kalendern, Online-Seiten und Social Media. Monatlich erreichen wir mit unseren verbreiteten Inhalten in den zweimal pro Monat erscheinenden Zeitungen sowie mit der Reichweite unserer Internet-Kanäle mehr als 420.000 Nutzer.