Suche

Tickethotline 0391 79294310

KM_LOGO_rb_100px

Im „mach|werk“: Mai im April

Dr. Klaus-Rüdiger Mai stellt am 6. April im „mach|werk“ sein jüngstes Buch über Sahra Wagenknecht vor.

Die Überschrift Mai im April ist kein Aprilscherz, sondern der Hinweis, dass am Samstag, den 6. April, der Philosoph, Germanist, Historiker, Publizist und Biograf, Dr. Klaus-Rüdiger Mai zum Format „Tonstunde“ ins „mach|werk“ (Kompakt Medienzentrum) kommt. Im Gepäck hat Rüdiger Mai sein frisch erschienenes Buch: „Die Kommunistin: Sahra Wagenknecht: Eine Frau zwischen Interessen und Mythen“. Das Werk wird vom Verlag als „brillante Analyse der Sphinx der deutschen Politik“ charakterisiert.

 

Klaus-Rüdiger Mai beschränkt sich nicht darauf, eine reine Biografie von Sahra Wagenknecht zu zeichnen, sondern zeigt das sie prägende politische Umfeld von 1985 bis heute auf. Die „Konsensdemokratie geht in eine konfrontative Demokratie über“, sagt Mai im Buch. Oder: „Die sozialpolitische Linke, die Sahra Wagenknecht vertritt, (hat) den Kampf gegen die identitätspolitische Linke verloren.“ „BSW muss erst wirklich Partei werden, denn mit der Gründung ist doch das Wenigste getan.“ Um festzustellen, „wie viel Kommunismus in Sahra Wagenknecht steckt“, muss man „vorher klären, was Kommunismus ist und welcher Kommunismus in Rede steht.“ „Wagenknecht macht mit der Gründung von BSW Gysis Lebensweg so oder so zunichte.“ Jetzt sei es wichtig, „dem Überbau … eine Basis“ zu schaffen.  Während Gregor Gysi für Mai der „Roland Kaiser der PDS“ ist, sorgt Edgar Weimann an diesem Samstagabend passend für die musikalische „Tonstunde“ mit einigen seiner postfaktischen Lieder.

 

Das Format „Tonstunde“ findet regelmäßig am   ersten Samstag eines Monats statt. Musik und Gespräche mit Musikern, Autoren oder Künstlern, die mehrere Genres in sich vereinen, kommen hier auf die Bühne. Es sollen offene Dialoge über die Irrungen und Wirrungen unserer Zeit entstehen, die musikalisch gewürzt werden.

 

Tonstunde Nr. 2: Dr. Klaus-Rüdiger Mai, 6. April 2024, 20 Uhr (Einlass 19 Uhr)
Musik: Edgar Weimann, Moderation: Ilka Hein, Breiter Weg 114A, 39104 Magdeburg
Tickets unter 0391/79294310 oder bei Reservix

 

Seite 16, Kompakt Zeitung Nr. 252, 20. März 2024

Veranstaltungen im mach|werk

Über uns

KOMPAKT MEDIA als Printmedium mit über 30.000 Exemplaren sowie Magazinen, Büchern, Kalendern, Online-Seiten und Social Media. Monatlich erreichen wir mit unseren verbreiteten Inhalten in den zweimal pro Monat erscheinenden Zeitungen sowie mit der Reichweite unserer Internet-Kanäle mehr als 420.000 Nutzer.