KM_LOGO_rb_100px

Meter 66: Das Dommuseum – Kein alter Wein in neuen Schläuchen  

Meter 66: Das Dommuseum – Kein alter Wein in neuen Schläuchen Michael Ronshausen Kompakt Zeitung Im Rahmen einer Führung begleitet der langjährige Domplatzarchäologe Rainer Kuhn (re.) Besucher durch die Ausstellung. Foto: Thomas Nawrath Dem Magdeburger Dom ein eigenes Museum an die Seite zu stellen, den archäologischen Funden einen angemessenen Ausstellungsrahmen zu geben und alles, was […]

Gedanken- & Spaziergänge im Park: Stürmische Zeit

Gedanken- & Spaziergänge im Park: Stürmische Zeit Paul F. Gaudi Kompakt Zeitung Eigentlich sollte diesmal etwas Erfreuliches geschrieben werden, aber der Alltag ist nicht so. Die Tagespolitik lässt keinen rechten Frohsinn aufkommen. Darf man das überhaupt noch sagen: „rechter Frohsinn“? Allein das Wort rechts ist schon verdächtig! Aber „linker“ Frohsinn gefällt mir auch nicht. Was […]

Film verrückt: Tipps von Lars Johansen

Film verrückt: Tipps von Lars Johansen Kompakt Zeitung In dieser Rubrik möchte ich Filme oder Serien empfehlen, die Sie im Kino oder auf dem Bildschirm zu Hause einmal anschauen sollten. Dabei möchte ich Ihren Blick auf eher Ungewöhnliches lenken. Dabei sind die beiden Filme, welche frisch fürs Heimkino erschienen sind, und die ich heute vorstellen […]

Die Expansion des Egoismus

Die Expansion des Egoismus Thomas Wischnewski Der Egoismus wird von jeher als eine der Schattenseiten des Menschen angesehen. Der Begriff Ellenbogengesellschaft kursiert seit Jahrzehnten durchs Land. Die Ursachen werden oft einzig dem Kapitalismus zugeschrieben. Die Ansprüche, die mit jedem Individuum erzeugt werden, und die vielen Möglichkeiten zur Selbstverwirklichung werden dabei kaum betrachtet. Warum der Egoismus […]

Mit den Ohren sehen

Mit den Ohren sehen Birgit Ahlert Erstmalig bietet das Theater Magdeburg besondere Vorstellungen für blinde und sehbeeinträchtigte Besucher. Premiere ist am 24. Februar. Dramaturgin Sarah Ströbele erklärt im Kompakt-Gespräch das Vorhaben. Foto: Peter Gercke Kompakt Zeitung Ein Theaterbesuch ist für Menschen, die nicht oder sehr schlecht sehen können, ein eingeschränktes Erlebnis. Um das zu ändern, bereitet […]

Römers Reich: Inflation der Besserwisser

Römers Reich: Inflation der Besserwisser Axel Römer Kompakt Zeitung „Es ist ein Jammer, dass die Besserwisser zwar alles besser wissen, aber nichts besser machen.“ So resümiert der österreichische Lehrer und Schriftsteller Ernst Ferstl über die Spezies der Besserwisser. Bösere Zungen nennen solche Leute auch Klugscheißer, und solche, die es harmloser ausdrücken wollen, nutzen das Wort […]

Magdeburger Gesichter: Richard Wagners Jahre

Magdeburger Gesichter: Richard Wagners Jahre Karin Kanter Kompakt Zeitung 1795 war in Magdeburg ein Schauspielhaus nebst angeschlossenem Konzertsaal gegründet und mit der Aufführung der „Zauberflöte“ eröffnet worden. Nach dem finanziellen Untergang gründete Bürgermeister Francke 1825 ein neues, das ebenso nach einem Jahr bankrott war. Im Lauf der Zeit wiederholten sich die Schwierigkeiten, und das Theater […]

Projektchor sucht Verstärkung

Projektchor sucht Verstärkung Rückblick zum Abschlusskonzert des Chorfestes 2022. Für das Finale vereint: Neuer Magdeburger Kammerchor, die Singakademie Magdeburg, ein eigens gegründeter Projektchor des Chorverbandes Sachsen-Anhalt, der Opernkinderchor des Konservatoriums sowie Mitglieder des Collegium Musicum Berlin. Foto: Matthias Piekacz Kompakt Zeitung Das Internationale Chorfest Magdeburg wirft seine Schatten voraus. Vom 11. bis 15. September 2024 […]

Vom FSJ zur Pflegedienstleitung

Vom FSJ zur Pflegedienstleitung Tina Beddies-Heinz Seit 2011 gehört Lisa-Marie Burbach zum Team der WUP, startete als FSJlerin und ist heute die Pflegedienstleiterin im oben abgebildeten Haus Salbke. Fotos: Peter Gercke/WUP Kompakt Zeitung Mehr als ein Jahr ist es her, dass Bundesseniorenministerin Lisa Paus die bundesweite Informations- und Öffentlichkeitskampagne „Pflege kann was“ gestartet hat. Ihr […]

Große Vorhaben für die Telemann-Tage

Große Vorhaben für die Telemann-Tage Kompakt Zeitung An der berühmten Hamburger Oper am Gänsemarkt kreuzten sich die Wege zweier in Sachsen-Anhalt geborener Komponisten. Georg Philipp Telemann und Reinhard Keiser, dessen 350. Geburtstag 2024 gefeiert wird, arbeiteten zusammen am Erfolg des ersten bürgerlichen Opernhauses in Deutschland. Beider Werke stehen jetzt im Mittelpunkt der 26. Magdeburger Telemann-Festtage, […]